Wellnesshotel Lindenwirt – Bayerischer Wald im Review

Ich musste nicht zweimal überlegen, als mich meine Freundin Bibi aus München angefragt hat, sie in’s Wellnesshotel Lindenwirt im Bayerischen Wald zu begleiten. Es ist lange her, seit ich sie gesehen habe und was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit seiner Freundin ein Wellnesswochende zu verbringen. Zuerst entführte mich Bibi noch in die Innenstadt von München.

mit meiner Freundin Bibi in München

mit meiner Freundin Bibi in München

Ausspannen und neue Energie tanken

Ausspannen und neue Energie tanken war unser Ziel in den nächsten drei Tagen. Ich konnte es kaum erwarten, in unseren gemeinsamen Kurzurlaub aufzubrechen. In knapp 2 Stunden von München entfernt erreicht man das Zellertal. Im idyllischen Dörfchen Drachselsried mitten in der schönen Natur steht das wunderschöne Wellnesshotel Lindenwirt. Die Vorfreude war sehr gross hier ein paar Tage entspannen zu dürfen. Wir wurden sehr freundlich im schönen Eingangsbereich mit einen frischen Saft empfangen. Es sind diese kleinen Achtsamkeiten die das Leben verschönern.

Entspannt das Leben geniessen

Ein guter Start ins Welllnesswochenende beginnt bereits beim Eintreten in das wunderschön eingerichtete Zimmer. Wie immer schliesse ich meine Augen, öffne die Türe und lasse mich überraschen. Einmal mehr wurde ich bei meinem Lieblingsritual nicht enttäuscht. Mein Zimmer war sehr grosszügig ausgestattet (u.a. mit Rucksack und Regenschirm) und verfügte über einen kleinen Brunnen mit frischem Quellwasser. Das fand ich besonders schön. Zudem standen frische Früchte, Bademantel, Literatur und eine Wellness-Tasche zur Verfügung.

grosszügiges Zimmer

grosszügiges Zimmer

Ganzheitlich gesund leben

Hier kann man dem Alltag wunderbar entfliehen. Bei einem ersten Rundgang durch die 2500 m2 grosse Wellnesslandschaft konnten wir uns ein Bild machen, was uns in diesen Tagen alles erwartete. Es gibt verschiede Saunabereiche mit wunderschönen Ruhezonen, in welchen man in aller Ruhe lesen und schlafen kann. Für den kleinen Hunger stehen im Spa Bistro kleine Snacks zur Verfügung. Vom Innenpool gelangt man direkt zum beheizten Aussenpool (32 Grad). Für Fitnessfreaks wie mich ist es ein Traum, den Tag mit Schwimmen zu beginnen. Selbstverständlich werden Yoga Wander- und Biketouren (u.a. Elektrobikes), angeboten.

Fatima im Sprudelbad

Fatima im Sprudelbad

Uns beiden hat besonders die kleine Blockhüttensauna mit den Heubetten zum Ausruhen gefallen. Für Hardcore-Saunabesucher steht in unmittelbarer Nähe ein grosser Schwimmteich zur Abkühlung zur Verfügung. Wir Softies haben nur unsere Füsschen gebadet und uns ein Sonnenbad auf dem Holzsteg genossen. Was gibt es Erholsameres?

Wohltuendes für Körper und Seele – Tilia Spa Verwöhnrituale

Nebst einem grossen Angebot aus diversen Massagen ist es möglich, eine Vielzahl von Spezialbehandlungen zu buchen:

  • Faszien Balance Behandlung,
  • Pulsationstherapie,
  • Needle Roller Therapie,
  • Magnetfeldtherapie,
  • u.u.u.

Die 16 Tilia Mitarbeitenden sind gut geschult und sehr kompetent. Ich genoss eine Lomi-Lomi-Massage (traditionelle Hawaii-Massage) und wurde 60 Minuten lang mit warmen Öl und sanfter Musik verwöhnt. Anschliessend gab es einen wohltuenden Entschlackungstee und Moringa Kapseln. Diese sind gut für den Organismus und helfen unter anderem die Lymphen und das Bindegewebe zu reinigen. Zudem wirken sie hervorragend als Antioxidan.

Das Auge isst bekanntlich mit

Wellnessen macht ganz schön hungrig. Im Restaurant Lindenwirt wurden wir jeden Tag mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnt. Slow Food (genussvolles, bewusstes und regionales Essen), kam hier sehr zum Tragen. Selbstverständlich wurde alles frisch zubereitet und besondere Wünsche wurden jederzeit respektiert. Am Vorabend konnte ich mein Lieblingsbrot zum nach Hause mitnehmen bestellen. Diesen Service habe ich sehr geschätzt.

Pfiat di und wir sehen uns wieder

Wie alles Schöne im Leben ging auch dieser Kurzurlaub viel zu schnell vorbei. Beim gemeinsamen Frühstücken wussten wir beide, dass wir wiederkommen. Das neue Yogahaus wird bald eröffnet und anstehende Umbauten werden abgeschlossen. Die Gastfreundschaft der Familie Geiger und des ganzen Teams hat uns sehr beeindruckt. Es gibt viele Gründe nach Drachselsried, der Ort der Stille zurückzukehren. Vielen herzlichen Dank.

In diesem Sinne, Servus liebe Freunde aus dem Bayerischen Wald und vielen lieben Dank Bibi für die tolle gemeinsame Zeit. Wellnesshotel Lindenwirt

Herzlichst

Eure Soleil Fatima

kleine Weisheit: Weine nicht, dass etwas vorüber ist, sondern freue dich darüber, dass du es erleben durftest

Glück-Kissen

Glück-Kissen

, , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Hundert Jahre Kurhaus Cademario
Nächster Beitrag
Körperreinigung und Kur – ein Erfahrungsbericht

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü